Weihnachtspost für das Collège Jean Émond in Vendôme

Schüler*innen aus den Klassen 7, 8 und 9 haben mit Schüler*innen der cinquième und quatrième unserer Austauschschule Jean Émond in Vendôme Briefkontakt aufgenommen. Die Französischlehrerinnen steuern den Schriftverkehr im Rahmen des Französischunterrichts, überlassen es jedoch den Jugendlichen sich darüber hinaus auch privat und ggf. in digitaler Form zu schreiben. Über Weiterlesen…

Märchenerzählerin Kirsten Stein zieht Kinder in ihren Bann

Zum ersten Mal besuchte eine Märchenerzählerin die Uplandschule und fesselte und verzauberte dort in der Aula die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4 mit stimmungsvollen Geschichten aus aller Welt.Sie selbst stammt aus dem nordhessischen Frau-Holle-Land und beherrscht die seltene Gabe der lebendigen und spannenden Märchen-Erzählkunst.Und so hingen die Weiterlesen…

Unsere Plan-Patenkinder brauchen Unterstützung!

Auf Initiative der Schülervertretung hat die Uplandschule vor 10 Jahren zwei Patenschaften bei der Hilfsorganisation PLAN abgeschlossen, Auslöser war damals der erstmalig stattfindende Budenzauber. Mittlerweile ist es schon eine Tradition an der Uplandschule geworden, dass Einnahmen und Spenden aus Schüleraktionen, Festen oder Projekten zu einem großen Teil unserem PLAN-Spendenkonto zugute Weiterlesen…

Unterstützung auf dem Weg in den Profisport

Sparkasse fördert junge Wintersport-Talente WLZ, 27.11.2021: Willingen-Usseln – Die Sparkasse Waldeck-Frankenberg ist ein treuer Förderer der Uplandschule Willingen. Jahr für Jahr freuen sich die Nachwuchstalente und Verantwortlichen an der Eliteschule des Sports über eine Spende von 3500 Euro.Das ist in diesem Jahr nicht anders. Für Jürgen Trumpp, Mitglied im Sparkassenvorstand, liegt Weiterlesen…

Die Klasse G8 geht ins Kloster

VON ANNIKA HIDDEMANN Am vergangenen Montag, dem 15. November 2021, war die Klasse G8 auf einem Ausflug zum Königsmünster in Meschede. Um dort hinzukommen, fuhren die 27 Schüler*innen und die zwei Lehrkräfte erst mit dem Bus zum Bahnhof in Brilon Wald und dann mit dem Zug weiter nach Meschede. Dort angekommen, mussten Weiterlesen…