Ganztagsangebot

In jedem Schuljahr bietet die Uplandschule im Rahmen der pädagogischen Mittagsbetreuung und der Ganztagsschule im Profil 1 unterschiedliche AGs für den Nachmittag an. Diese AGs finden von Montag bis Donnerstag von 14 bis 15.30 Uhr oder von 15.30 bis 17 Uhr statt und sind speziell für die jeweiligen Altersgruppen konzipiert. Unsere Schüler*innen können sich entsprechend ihrer Interessen in Angebote aus dem Bereich Sport, Kreativität, Handwerk, Computer und vieles mehr einwählen.

Die Einwahlen finden immer zu Beginn jedes Halbjahres statt. Eine Übersicht aller Angebote im aktuellen Schulhalbjahr finden Sie hier.

Für alle Schüler*innen unserer Sekundarstufe 1 (Klasse 5 bis 10) ist die Belegung von Ganztagsangeboten in mindestens 2 Halbjahren verpflichtend. Diese werden dann für das Schülerportfolio anerkannt. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.

In der Mittagspause vor den Arbeitsgemeinschaften bieten wir unseren Schüler*innen ein warmes, frisch gekochtes Mittagessen, welches durch unseren Caterer „Landfleischerei Knorr“ aus Eppe bereitgestellt wird. Den wöchentlich aktuellen Speiseplan sowie die Modalitäten zur Anmeldung finden Sie hier.

Aktuelles

Aufgrund der derzeit geltenden Hygienevorschriften haben wir unser Ganztagsangebot angepasst. Viele Arbeitsgemeinschaften finden nur im 14tägigen Rhythmus, mit einer räumlichen Trennung in verschiedenen Klassenräumen oder zu verschiedenen Terminen statt. Einige wenige Kurse mussten wir leider streichen. Hier eine Übersicht alle Veranstaltungen.

Bitte denken Sie daran, Ihr Kind bis spätestens morgens 8 Uhr im Sekretariat vom Essen abzumelden, falls es an besagtem Tag keine AG hat und darum nicht am Mittagsessen teilnimmt!