1001 Nacht

Willingen.

„Lügen und Betrügen“: Tricksereien aus 1001 Nacht

Unterstufenchor der Uplandschule zeigt Musical am 4. und 6. Juni

Was tut ein Mann im Dienste des Kalifen, wenn ihm das Geld ausgeht? Abdul Hasan entscheidet sich fürs „Lügen und Betrügen“. So lautet der Titel des Musicals, dass der Unterstufenchor der Uplandschule am Mittwoch, 6. Juni, um 18 Uhr in der Aula aufführt.

Ein Jahr lang haben die Schülerinnen und Schüler an Olaf Schillmöllers Stück geprobt. Es ist der zweite Teil seiner Reihe „1001 Nacht“: In diesem erzählt Scheherazade dem aufdringlichen Sultan, wie ein Bediensteter seinen eigenen Tod vortäuscht, damit seine Witwe ein Seidentuch und 100 Denare erhält.

Schon bevor der Chor das Musical in der Schule vorführt, tritt er am Montag, 4. Juni, um 16 Uhr im Seniorenwohn- und Pflegezentrum „Haus am Kurpark“ auf. (wf)

Text: Wilhelm Figge

Das könnte dich auch interessieren...