Mit viel Temperament

Unterstufenchor begeistert Willinger Senioren

Der Unterstufenchor der Uplandschule mit Oberstudienrat Olaf Schillmöller. Foto: Ulrike Schiefner

WILLINGEN. Viel Beifall für den Unterstufenchor der Willinger Uplandschule: Die jungen Damen präsentierten in dieser Woche im Willinger Seniorenwohn- und Pflegezentrum das Singspiel „Rumpelstilzchen“. Der Chorleiter, Oberstudienrat Olaf Schillmöller, hat es bereits vor einigen Jahren in Anlehnung an das bekannte Märchen der Brüder Grimm geschrieben und in den letzten Monaten mit den Schülerinnen einstudiert. Die Mädchen waren mit spürbarer Begeisterung und schauspielerischem Talent bei der Sache und überzeugten zudem mit ihrer Stimm- und Textsicherheit. Als Solistinnen stellten sich Lena Kahrig, die in die Titelrolle schlüpfte, und Hannah Wilke als Liesel vor.
Eine weitere Aufführung der rundherum gelungenen Inszenierung erfolgt am Dienstag, 12. Juli, in der Uplandschule; Beginn: 19 Uhr in der Aula. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um eine Spende für die schulmusikalische Arbeit gebeten. (bk)

WLZ vom 29.06.2016

 

Das könnte dich auch interessieren...