Klassenausflug

Ausflug der Klasse G5b zum Wild – und Freizeitpark

Wir bedanken uns bei dem „Wild- und Freizeitpark Willingen im Naturpark Diemelsee“ für die Genehmigung der Verwendung des Bildmaterials auf der Homepage der UPS. Eine weitere Verwendung des Bildmaterials ist untersagt und bedarf wiederum einer Genehmigung.

Wir, die Klasse G5b der Uplandschule Willingen, trafen uns am Montag, den 12.10.15, um 8.45 Uhr mit unserer Klassenlehrerin Frau Dr. Pfalzgraf und unserem Biologielehrer Herrn Albrecht vor der Schule. Gemeinsam wanderten wir zum 20 ha großen Wild- und Freizeitpark auf den Ettelsberg. Ungefähr um 9.00 Uhr kamen wir dort oben an und Frau Dr. Pfalzgraf bezahlte für uns alle zuerst den Eintritt.

Danach konnte sich jeder Schüler oder Schülerin eine Packung Tierfutter kaufen. Wir Kinder stürmten hinein und probierten zuerst einmal die vielen Spielgeräte aus. Dann trafen wir uns mit unseren Lehrern zu einer Bimmelbahnfahrt, die allen sehr viel Spaß bereitete.

Sinn und Zweck des Ausfluges war eigentlich in Gruppen durch den Park zu gehen und etwas über die Tiere aufzuschreiben, um es dann später in der Schule auf einem Plakat vorzustellen. Aber da es sehr kalt war, entschied sich Frau Dr. Pfalzgraf kurz entschlossen um und die Schreiberei entfiel. Also gingen wir ohne Schreibutensilien den 4 km langen Rundweg durch den Tier- und Märchenpark. Wir fütterten die Eichhörnchen, die Affen und Bären mit Erdnüssen und die anderen Tiere wie z.B. die Wildschweine und das Damwild mit Spezialfutter. Es gab ca. 70 Tierarten und etwa 250 Tiere zu sehen. Darunter waren viele verschiedene Vogelarten.

Außerdem hörten wir uns einige Märchen an, wie z.B. Rapunzel, der Wolf und die 7 Geißlein oder Schneewittchen.
Um 11.15 Uhr fand eine Papageien- und Greifvogelshow statt, die wir uns ansahen. Einige von uns durften sogar einen Papagei auf die Schulter nehmen. Das war sehr lustig.

Leider war danach die Zeit auch schon vorbei und wir mussten zurück zur Schule. Gegen 13.00 Uhr kamen wir etwa an und durften nach Hause gehen.
Es war für uns alle ein sehr schöner und gelungener Klassenausflug.

Schülerin der Kl. G5b

 

Das könnte dich auch interessieren...