Projekttage an der Grundschule

Kinder verschönern Schulhof

Mehr Bewegung auf einem schöneren Schulhof: Die Grundschüler der Uplandschule sind diesem Ziel einen Schritt näher gekommen. Im Rahmen der Projekttage waren sie mit großer Begeisterung bei der Sache. So wurden beispielsweise auf dem bisher grauen Verkehrsübungsplatz verschiedene bunte „Hüppekästchen” aufgemalt. Eine Gruppe legte ein Hochbeet an, eine andere pflanzte Blumen. Zahlreiche Kinder nutzten das Angebot, hölzerne Tischtennis- und strumpfbespannte Badmintonschläger zu basteln oder Bewegungsspiele zu lernen. Die Grundschulklassen, die in der alten Volksschule untergebracht sind, beteiligten sich ebenfalls mit verschiedenen Aktionen an den Projekttagen. Fotos: Ulrike Schiefner

 

Das könnte dich auch interessieren...