Dinosaurier aus Pappmaché

Die Klassen 4a und 4b bauen Dinosaurier aus Pappmaché

Mit klebrigen Händen, vielen Zeitungen, Pappe und großen Mengen an Kleister stellten die Schüler und Schülerinnen im Werkunterricht Dinosaurier her. Das nötige theoretische Wissen über Aussehen und Lebensweise dieser urzeitlichen Tiere hatten sie sich im Fach Sachkunde angeeignet. Um das Unterrichtsziel zu erreichen, wurden mit Geschick, Eifer und Ausdauer aufgeblasene Ballons und Papierkugeln mit vielen Schichten Papier umklebt. Nach ausreichender Trocknung erfolgte dann die Bemalung der festen Außenhaut.

 

Das könnte dich auch interessieren...