Elternbrief Klassen 4

Übergänge zu weiterführenden Schulen

Liebe Eltern,

ich möchte mit diesem Rundschreiben schon jetzt auf die Übergänge zu weiterführenden Schulen hinweisen. Voraussetzung für den Übergang in die Klasse 5 der allgemeinbildenden, weiterführenden Schulen – Hauptschulen, Förderstufen, Realschulen, Gymnasien – ist der erfolgreiche Besuch des 4. Schuljahres.

Alle Eltern, die den Übergang ihres Kindes, insbesondere in eine Realschule oder ein Gymnasium, beabsichtigen, wollen bitte nach Ausgabe der Halbjahreszeugnisse ein Gespräch mit dem Klassenlehrer und den anderen in den Klassen unterrichtenden Lehrkräften führen und sich beraten lassen.

Am Mittwoch, 10. Dezember 2008, 19.30 Uhr
Raum 19 (ehem. MPS)

informieren Sie Vertreter der weiterführenden Schulen im Rahmen eines Elternabends über die geforderten Voraussetzungen und Ziele der einzelnen Schulformen sowie die festgelegten Termine der Übergangsbestimmungen.

Spätestens bis 5. März 2009 sind dann die Anträge bei dem Klassenlehrer der abgebenden Schule – Uplandschule Willingen – einzureichen.

Anmeldeformulare können ab Mitte Februar 2009 im Sekretariat der Uplandschule  abgeholt werden.

Ihr Kind kann ab Klasse 5

eine Haupt- und Realschule

– Uplandschule Willingen –

ein Gymnasium

– Uplandschule Willingen –

– Alte Landesschule Korbach –

oder

eine Förderstufe

– Mittelpunktschule Adorf –

– Humboldtschule Korbach –

besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Harald Möllmer,
stellv. Schulleiter

Das könnte dich auch interessieren...