Ehrenamt lehren und lernen

Willingen, Januar 2017

65 cm Neuschnee – zu den vielen Helfern an der Weltcupschanze zählen auch ca. 75 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 10 der Uplandschule, die mit Schüppen und Schaufeln und ihren Lehrern Herbert Hellwig, Steffen Wenig und Dr. Thorsten Vahl am 20.01.17 zur Weltcupschanze zogen. Herzlichen Dank dem Skiclub Willingen für die tolle Organisation vor Ort und die gute Verpflegung. Diese Hilfsaktion wie auch die Hilfe bei der Dopingkontrolle haben Thomas Behle vom SCW und die Schulleiterin Barbara Pavlu besprochen. Die Schülerinnen und Schüler von heute sind die Ehrenamtlichen von morgen. Durch solche Aktionen wird der Geist der FreeWillis weitergetragen und in Willingen werden sicher noch viele Weltcups möglich sein. Auf dem Bild Dr. Thorsten Vahl, Nico Sareyka, Maximilian Schütz, und Leon Schober bei der Übergabe der Akkreditierung für den Einsatz an der Schanze. Es fehlt Leonard Hesse.

Das könnte Dich auch interessieren …