Training im Hochseilgarten

Leistungsgruppe Skilanglauf/ Biathlon der Uplandschule bereitet sich auf nächste Saison vor

Am Donnerstag, den 30.04.2015 stand eine für Skisportler ungewohnte Trainingseinheit auf dem Programm. Im Naturhochseilgarten an der Weltcupschanze Willingen fand ein Teamtraining als Vorbereitung für die neue Wintersaison statt.
18 Sportlerinnen und Sportler der Leistungsgruppe Skilanglauf/ Biathlon und der TFG Skilanglauf der Uplandschule waren mit ihren Lehrertrainern Monica Lazarut-Gerstengarbe und Michael Wiatr bei ungemütlichem Regenwetter in schwindelerregenden Höhen in einem der schönsten Naturhochseilgärten Deutschlands unterwegs. Auch die Schulleiterin der Uplandschule, Barbara Pavlu, ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, ihre Sportlerinnen und Sportler als ausgebildete Hochseilgartentrainerin mit abzusichern.
Trotz des typischen April-Wetters hatten die Sportlerinnen und Sportler jede Menge Spaß und jeder konnte seine Grenzen in der Höhe austesten.

 

Das könnte dich auch interessieren...