Mathewettbewerb

Franziska erreicht 47 von 48 Punkten

Beim Mathematik-Wettbewerb der achten Klassen erreichte Franziska Müller aus Usseln ein Super-Ergebnis: Die Schülerin aus dem Gymnasialzweig der Uplandschule schaffte 47 von 48 möglichen Punkten. Simon Wilke aus Willingen siegte im Real-, Kevin Hagenacker aus Schwalefeld im Hauptschulbereich. Schulleiter Norbert Volkwein gratulierte den Siegern. Auf dem Bild vorn Kevin, Franziska und Simon, dahinter stehen die Fachlehrer und der Direktor: Fridolin Erler, Norbert Volkwein, Olaf Wiemann und Kathleen Ringe (von links nach rechts). (Foto: Ulrike Schiefner)

Das könnte dich auch interessieren...