Drei Cambridge-Absolventen

Auch in diesem Schulhalbjahr haben sich eine Schülerin und zwei Schüler der jetzigen Q 2 auf die Prüfung zum weltweit anerkannten Cambridge Englisch-Zertifikat unter der Leitung von Oberstudienrat und Fachbereichsleiter Dietmar Boie vorbereitet. Die Schüler erzielten allesamt sehr gute Ergebnisse in der CAE (Cambridge English Advanced)-Prüfung, der zweithöchsten Prüfung bei Cambridge, die den Teilnehmern Kompetenzen auf dem Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens bescheinigt. Mit Abstand das beste Resultat hat Hannah Schumann. Mit 205 von maximal 210 erreichbaren Punkten erreichte sie das Niveau C2 – das höchste erreichbare Sprachniveau – und bekommt damit nahezu

muttersprachliche Kompetenzen bescheinigt. Yorick Sens (193 Punkte) und Jonathan Jahn (192 Punkte) erreichten beide Level 2, das entspricht im europäischen Referenzrahmen dem C1-Niveau. Stolz auf die erfolgreichen Willinger Schüler ist ebenso Schulleiterin Barbara Pavlu.

Fachbereichsleiter Dietmar Boie und Schulleiterin Barbara Pavlu freuen sich mit den erfolgreichen Uplandschülern (von links) Jonathan Jahn, Hannah Schumann und YorickSens, über die Sprachdiplome. Foto: Kristin Sens

Die Uplandschule bereitet interessierte Schülerinnnen und Schüler unter der Leitung von Oberstudienrat Boie bereits seit dem Schuljahr 2010/11 auf diese anspruchsvollen Sprachpüfungen vor.

 

 

Das könnte dich auch interessieren...